Life Below Zero: Gary Muehlberger von Port Protection starb bei einem Hausbrand

Life Below Zero: Gary Muehlberger von Port Protection starb bei einem Hausbrand

Gary Muehlberger, Star des National Geographic Channel Leben unter Null: Hafenschutz Er starb offenbar, als sein Haus abbrannte.

Gary war 75 und einer der Originale Port-Schutz Besetzung.

Ein Feuer am 17. März zerstörte Garys Haus in Port Protection auf Prince of Wales Island in Alaska, das regelmäßig in der Show zu sehen war. (Der Clip unten ist eine Szene, in der Gary die Installation reparierte, indem er unter sein Haus kroch.)



Gary Muelberger auf seinem schneebedeckten Boot in Life Below Zero: Port Protection

Gary Muelberger auf seinem schneebedeckten Boot in Life Below Zero: Port Protection (Foto von BBC Worldwide Limited)

Während Gary vermisst wird und im Haus Alaskas eine Leiche gefunden wurde KTOO berichtet dass raues Wetter [Freitag] ihre Untersuchung verzögert hat.

KTOO berichtete, dass Alaska State Troopers am gestrigen Dienstag menschliche Überreste, die in dem ausgebrannten Haus des Einwohners von Port Protection, Gary Muehlberger, gefunden wurden, zur Identifizierung an das Büro des State Medical Examiner geschickt haben.

KTUU, die ein Foto eines Alaska State Trooper veröffentlichte, der das Feuer löschte, gemeldet dass es als zufällig eingestuft wurde.

Aktualisieren: Alaska State Troopers angekündigt dass Alaskas State Medical Examiner die menschlichen Überreste eindeutig als den 75-jährigen Port Protection Resident Gary Muehlberger identifiziert hat.

Port Protection-Darsteller Gary war „eine Legende“

Noch bevor die Behörden bestätigten, dass es Muehlberger war, der starb, trauerte die Community von Port Protection um ihn und die Facebook-Seite von Life Below Zero postete dieses Beileid :

Wir sind sehr traurig über den Tod von Gary Muehlberger, einer Legende der Port Protection Alaskan Community und der Life Below Zero-Franchise. Er hatte ein unglaublich großes Herz, verkörperte so viel menschlichen Geist und hieß die Welt mit offenen Armen in seinem Leben willkommen. Er wird sehr vermisst werden.

EIN Facebook-Nachricht erneut gepostet genannt:

Gary Mühlberger; der Mann, der Mythos, die Legende ist gestorben. In seinem Haus brannte es und er schaffte es nicht. Trapper ist am Leben und wohlauf und wird versorgt. Das sind alle Informationen, die es gibt.

Das Logo aus den frühen Staffeln der umbenannten NatGeo-Reality-Show Life Below Zero: Port Protection

Das Logo aus den frühen Staffeln der umbenannten NatGeo-Reality-Show Life Below Zero: Port Protection.

Port-Schutz uraufgeführt im Jahr 2015, und während mehrere Darsteller sind gegangen , Gary war seit der ersten Staffel ein zentrales Besetzungsmitglied; Sie könnenLesen Sie hier Garys Biografie.

Die Show wurde drei Staffeln ausgestrahlt, und dann, nach einer zweijährigen Pause,Letztes Jahr zurückgegeben, umbenanntals Leben unter Null: Hafenschutz . Die fünfte Staffel wird derzeit auf National Geographic Channel ausgestrahlt.