Gewinner von Big Brother USA und Kanada, Rangliste

Gewinner von Big Brother USA und Kanada, Rangliste

Big Brother 5-Gewinner Drew Daniel

Big Brother 5 Gewinner Drew Daniel (Foto von CBS)

Die meisten von den Großer Bruder Die Gewinner aus den USA und Kanada wurden in eine Rangliste aufgenommen, und der Gewinner der fünften Staffel von CBS, Drew Daniel, gilt als der erfolgreichste Gewinner.

Natürlich haben alle diese Leute gewonnen, und Big Brother ist alles andere als ein konsistentes oder vorhersehbares Spiel, aber es ist interessant zu sehen, wie sich die Unterschiede in ihren Spielen auf Zahlen reduzieren.



Der Autor dieser Gewinneranalyse, Matt Wilson ( @ItsMattWilson ), erzählte mir, dass das Projekt begann, als er sich bewarb Großer Bruder Kanada . Eines der Dinge, die mich geärgert haben, war: Wie sind frühere Gewinner in die Final 3 oder Final 2 gekommen? Könnte jemand es bis zum Ende schaffen, ohne etwas zu gewinnen? Die Tabelle begann, um das Alter der Gewinner zu verfolgen. Er fügte seinen Daten von dort hinzu:

Ich wollte dann verfolgen, wer wann HOHs und VETOs gewonnen hat, und wenn sie jemals nominiert wurden, würde ich das von ihrer HOH & VETO-Punktzahl abziehen. Sozial ändert sich alles von Woche zu Woche. Das einzige, was ich quantifizieren könnte, ist die Anzahl der Hausgäste, die noch im Haus sind.

Nun, ich bin kein Mathegenie – ich wäre nicht überrascht, wenn meine Methodik sehr fehlerhaft wäre, aber zumindest könnte dies zu einer allgemeinen Vorstellung davon führen, warum Hayden ein besserer Spieler sein könnte als zum Beispiel Rachel.

Hier ist seine Methodik für diejenigen, die mehr lernen oder sie herausfordern möchten:

Für HOH-Gewinne addiere ich die Gewinnchancen und multipliziere sie mit 10, nur um die Punktzahl ein wenig zu erhöhen und aus Bruchteilen von Null herauszukommen.

Für VETO-Gewinne addiere ich die Gewinnchancen von VETOs und multipliziere sie mit 5, um die Punktzahl wieder ein wenig zu erhöhen. Ich habe willkürlich 5 ausgewählt, weil ich dachte, dass der Gewinn des VETO das zweitbeste wäre, um HOH zu gewinnen, und daher nur halb so viel wert wäre. Nochmal, Statistik in Mathe war nie eine meiner Stärken in der Schule.

Damit bleiben NOMs oder Nominierungen übrig. Auch hier zähle ich alle Chancen auf eine Nominierung zusammen und multipliziere sie mit 1/3 oder 1/2 – der größere dieser beiden Punkte wird von der Punktzahl jedes Spielers abgezogen. Multiplizieren mit 1/3 bedeutet, dass Sie entweder bleiben, gehen oder das VETO gewinnen. Die Multiplikation mit 1/2 erfolgt nach der VETO-Zeremonie, da Sie eine 1-2 Chance haben, nach Hause zu gehen. Ich muss den sozialen Aspekt der NOMS (Bauern und „mit dem Haus gehen“-Stimmen) ignorieren und die Zahlen strikt verfolgen.

Im Fall von Hayden vs. Rachel könnte man also zahlenmäßig sagen, dass Hayden besser war als Rachel, weil

  • Hayden gewann mehr HOHs, als es mehr wert war, die HOHs zu gewinnen – gegen Ende des Spiels
  • Rachel wurde eher in der Mitte des Spiels nominiert, wo es schwieriger war, sich hinter Zahlen zu verstecken – sie wurde auch für eine Verlängerung nominiert, was von ihrer Spielerpunktzahl abgezogen wird
  • Haydens einziger VETO-Sieg war mehr wert als Rachels doppelter VETO-Sieg, da er erneut gegen Ende des Spiels stattfand, wo er mehr wert war

Abschließend hier noch Matts Schlussfolgerungen zum Gewinn des Spiels:

Die Spieler sollten planen, einige Wettbewerbe zu gewinnen, aber nicht alle sind notwendig – versuchen Sie später im Spiel, HOHs und VETOs zu gewinnen, und erklären Sie der Jury, warum diese Siege am Ende mehr wert sind als am Anfang.

Eine Nominierung ist kein Weltuntergang. Wenn Sie nominiert sind, werden Sie wahrscheinlich nominiert bleiben, es sei denn, Sie gewinnen das VETO oder Ihr soziales Spiel ist gut genug, damit jemand anderes das VETO gegen Sie einsetzt (einige Gewinner bleiben nach der VETO-Zeremonie nominiert) – siehe Jordan und Rachel.

Erwarten Sie, mindestens einmal für die Räumung nominiert zu werden. Je weiter Sie durch das Spiel kommen, ohne nominiert zu werden, desto wahrscheinlicher werden Sie ganz am Ende nominiert – es sei denn, Sie heißen Drew – siehe Derrick.

Es muss noch einen Gewinner geben, der nicht mindestens ein HOH gewonnen hat.

Gewinner werden normalerweise nicht nach ihrer Fähigkeit beurteilt, Vetos zu gewinnen, sondern eher nach ihrer Fähigkeit, nicht nominiert zu werden.

Letztendlich sagte Matt zu mir: „Dies gab mir sicherlich eine bessere Perspektive, wie ich ruhig bleiben kann, wenn sich die internen Verluste summieren.

Big Brother-Gewinner, Rangliste

Hier ist die endgültige Liste, die die Staffeln eins und zwei der CBS-Show ausschließt, da das Format anders war und keinen direkten Vergleich ermöglichte:

  1. Drew Daniel, Big Brother 5 [8.8, 4x HOH, 0x NOM, 1x VETO]
  2. Hayden Moss, Big Brother 12 [8.6, 4x HOH, 2x NOM, 1x VETO]
  3. Ian Terry, Big Brother 14 [8.5, 4x HOH, 2x NOM, 2x VETO]
  4. Jon Pardy, Big Brother Canada 2 [8.5, 3x HOH, 1x NOM, 3x VETO]
  5. Andy Herren, Big Brother 15 [8.3, 3x HOH, 1x NOM, 2x VETO]
  6. Dan Gheesling, Big Brother 10 [7.9, 3x HOH, 2x NOM, 2x VETO]
  7. Mike Malin, Big Brother 7 [7.1, 3x HOH, 2x NOM, 1x VETO]
  8. Rachel Reilly, Big Brother 13 [6.6, 4x HOH, 4x NOM, 2x VETO]
  9. Dick Donato, Big Brother 8 [5.8, 3x HOH, 3x NOM, 1x VETO]
  10. Jillian MacLaughlin, Big Brother Kanada 1 [4,9, 4x HOH, 1x NOM, 0x VETO]
  11. Sarah Hanlon, Big Brother Kanada 3 [3,9 2x HOH, 3x NOM, 1x VETO]
  12. Lisa Donahue, Big Brother 3 [3.6 2x HOH, 2x NOM, 1x VETO***]
  13. Derrick Levasseur, Big Brother 16, [3.6 3x HOH, 1x NOM, 0x VETO]
  14. Jordan Lloyd, Big Brother 11 [3.3 1x HOH, 4x NOM, 1x VETO]
  15. Adam Jasinski, Big Brother 9 [2.4 2x HOH, 2x NOM, 1x VETO***]
  16. Jun Song, Big Brother 4 [0.3 1x HOH, 3x NOM, 1x VETO]
  17. Maggie Ausburn, Big Brother 6 [-0,6 1x HOH, 3x NOM, 1x VETO]

Anmerkungen:
Staffel 1 & 2 aufgrund von Änderungen des Showformats ausgelassen
** HOH, NOM & VETO belasteten die Spielerposition im Haus
im Laufe der Zeit (je später das HOH oder VETO gewinnt, desto höher die Punktzahl)
*** Lisa setzt sich gegen Adam durch, weil er im letzten Spiel HOH gewonnen hat